Das Brandereignis am 02.Dezember 2019 hat alle Gemeindemitglieder und Eberswalder schwer getroffen.

 

An der Stelle soll zuerst allen, die eine Spende zur Bausanierung geleistet haben, ein herzlicher Dank ausgesprochen werden.

 

Im Juni 2020 konnten nun nach Klärung des größten Teils der Finanzierung über die Versicherung und mit Abschluss der Bauplanung die Gewerke ihre Arbeiten beginnen.

 

Die Baustelle ist eingerichtet, man sieht nur einen Bauzaun, Baufahrzeuge und fleißige Arbeiter. Daher haben wir uns gedacht, Sie am Baugeschehen teilhaben zu lassen und Ihnen ein paar aufschlussreiche und interessanten Informationen zum Stand der Sanierungsarbeiten zu geben.

 

Pfarrer Giering geht unter die Blogger 

 

Unter der Überschrift wird in der Presse auf den Blog rund um die Bausanierung der Maria Magdalenen Kirche hingewiesen. Der Blog von Pfarrer Hanns-Peter Giering beschreibt die Besonderheiten, die bei der Sanierung unserer schönen Kirche auftreten oder durch die Archäologie zutage gefördert werden. Unter den nachfolgenden Links können Sie die aktuellen Beiträge/Blogs auswählen und ansehen.

 

Projekt Archäologie, Münzen und Papier

Projekt Archäologie - verloren in der Adelsloge

Projekt Gerüstbau

Projekt Vorbereitung zur Brandsanierung

 

Da noch weitere Vorhaben, wie z.B. eine neue Beleuchtungsanlage oder eine neue elektrische Anlage im Zuge der Sanierung mit umgesetzt werden sollen, möchte wir weiterhin um Spenden bitten.