Veranstaltungen im Pfarrsprengel Ev. Stadtkirchengemeinde Eberswalde

Donnerstag, 01.03.2018

18:30 Stufen des Lebens – ein ganz besonderer Glaubenskurs

Wir alle sind in unserem Leben unterwegs und suchen ein Ziel, für das es sich zu Leben lohnt. Jeder Mensch geht Stufe um Stufe seinen Weg. 

Dabei brechen Fragen nach Lebenssinn und Lebensperspektive auf. Eine wesentliche Frage, die im Leben immer wieder Raum gewinnt, ist die wichtige Frage nach dem Vertrauen. 

Der neue Stufen des Lebens Kurs widmet sich diesem Thema: „Ob Vertrauen sich lohnt?“ 

Die Grundfrage im Leben Abrahams beschäftigt uns bis heute: Ob Vertrauen sich lohnt? 

Für den einen hat sich der Einsatz von Vertrauen gelohnt. Es war die einzige Chance, seinen begrenzten Raum von Angst und Zweifel zu verlassen und Neues zu riskieren. Eine andere macht die Erfahrung, dass ihr Vertrauen bitter enttäuscht wurde. 

Wir wollen anhand der Abraham-Geschichte das Geheimnis des Vertrauens buchstabieren und eine Spur suchen, der wir in unserem Leben nachgehen können. 

Dazu laden wir Sie im neuen Kurs herzlich ein! 

Termine: Der Kurs läuft über vier Abende, die aufeinander aufbauen. Do, 01.02.2018; Do, 15.02.2018; Do, 01.03.2018; Do, 15.03.2018; jeweils von 18.30–21.00 Uhr (mit Abendessen); Nachtreffen nach Verabredung 

Ort: Gemeindezentrum der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Eberswalde, Kirchstraße 6, 16225 Eberswalde 

Anmeldung: über das Gemeindebüro, Kirchstraße 6, Tel: 03334/ 287508, E-Mail: info@kirche-eberswalde.de 

oder bei Pfarrerin Petra Schenk, Tel: 03334/ 259 69 38, E-Mail: petra.schenk@kirche-eberswalde.de

Wir freuen uns auf Sie, Katharina Böttger & Pfarrerin Petra Schenk

 

Freitag, 02.03.2018

18:00 Weltgebetstag

Aus Südamerika kommt im Jahr 2018 der Weltgebetstag zu uns. Surinam ist das kleinste und doch eines der buntesten Länder in Südamerika. Die rund 540.000 Einwohner*innen haben u.a. afrikanische und indische, indigene, javanische, europäische und chinesische Wurzeln.

Um diese Vielfalt geht es beim Weltgebetstag unter dem Thema: „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ (Bibelstelle: Gen 1,31)

Eine bewundernswerte Natur und wir Menschen in all unserer Unterschiedlichkeit: Die Frauen aus Surinam laden ein, uns dieser Vielfalt zu öffnen und sie miteinander zu feiern.

Und das wollen wir in ökumenischer Gemeinschaft tun. Alle – Frauen, Männer, Kinder – sind dazu herzlich eingeladen. Es wird nach dem Gottesdienst, wie gewohnt einen Imbiss geben – nach leckeren Rezepten u.a. aus Surinam.

Elisabeth Schaaf

Zeit: Freitag, 2. März 2018 um 18.00 Uhr

Ort: Martin-Luther-Saal, Kirchstraße 6, 16225 Eberswalde

Mittwoch, 14.03.2018

19:30 Literaturempfehlungsshow "Tolles Buch!"

 

Tolles Buch!


Wir haben es uns gewünscht, und sie kommt noch einmal zu uns: Tina Kemnitz, die unterhaltsam, mit Tempo und abwechslungsreich an einem Abend etwa 25 neue Kinder- und Jugendbücher vorstellt. Sie macht Laune, sie macht Lust aufs Lesen, sie ist mal leise und mal laut, sie ist lustig - wir finden: „Sie ist einfach toll!“ Wer Tina Kemnitz noch nicht erlebt hat, sollte kommen (auch wenn man keine Kinder oder Enkel im Lesealter hat...).

Es erwartet Sie ein unterhaltsamer, schöner Abend. Eine herzliche Einladung an alle, die (bald) gern lesen und gute Bücher mögen. Für den Arbeitskreis Familie: Margrit Hoffmann

Zeit: Mittwoch, 14. Februar 2018 um 19.30 Uhr

Ort: Martin-Luther-Saal, Gemeindezentrum, Kirchstr. 6, Eberswalde

Donnerstag, 15.03.2018

18:30 Stufen des Lebens – ein ganz besonderer Glaubenskurs

Wir alle sind in unserem Leben unterwegs und suchen ein Ziel, für das es sich zu Leben lohnt. Jeder Mensch geht Stufe um Stufe seinen Weg. 

Dabei brechen Fragen nach Lebenssinn und Lebensperspektive auf. Eine wesentliche Frage, die im Leben immer wieder Raum gewinnt, ist die wichtige Frage nach dem Vertrauen. 

Der neue Stufen des Lebens Kurs widmet sich diesem Thema: „Ob Vertrauen sich lohnt?“ 

Die Grundfrage im Leben Abrahams beschäftigt uns bis heute: Ob Vertrauen sich lohnt? 

Für den einen hat sich der Einsatz von Vertrauen gelohnt. Es war die einzige Chance, seinen begrenzten Raum von Angst und Zweifel zu verlassen und Neues zu riskieren. Eine andere macht die Erfahrung, dass ihr Vertrauen bitter enttäuscht wurde. 

Wir wollen anhand der Abraham-Geschichte das Geheimnis des Vertrauens buchstabieren und eine Spur suchen, der wir in unserem Leben nachgehen können. 

Dazu laden wir Sie im neuen Kurs herzlich ein! 

Termine: Der Kurs läuft über vier Abende, die aufeinander aufbauen. Do, 01.02.2018; Do, 15.02.2018; Do, 01.03.2018; Do, 15.03.2018; jeweils von 18.30–21.00 Uhr (mit Abendessen); Nachtreffen nach Verabredung 

Ort: Gemeindezentrum der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Eberswalde, Kirchstraße 6, 16225 Eberswalde 

Anmeldung: über das Gemeindebüro, Kirchstraße 6, Tel: 03334/ 287508, E-Mail: info@kirche-eberswalde.de 

oder bei Pfarrerin Petra Schenk, Tel: 03334/ 259 69 38, E-Mail: petra.schenk@kirche-eberswalde.de

Wir freuen uns auf Sie, Katharina Böttger & Pfarrerin Petra Schenk

 

Samstag, 24.03.2018

17:00 Konzert "Die sieben Worte Christi am Kreuz"

„Die sieben Worte Christi am Kreuz“ von Charles Gounod

Konzert für vierstimmig besetzten Chor, Halbchor und Orgel

Ausführende: Kirchenchor und Der kleine Chor der Ev. Stadtkirchengemeinde; Dr. Thomas Krüger (Orgel)

Leitung: Siegfried Ruch

Ort: Maria-Magdalenen-Kirche, Kirchstraße, 16225 Eberswalde

Eintritt frei

Samstag, 26.05.2018

Gemeindefahrt nach Wittenberg

Luther-Panorama (c) asisi

Gemeindeausflug nach Lutherstadt Wittenberg

Am: Samstag, 26. Mai 2018

Abfahrt: 7.00 Uhr / Kirchstr. 6

Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr

Programm: Besichtigung des "Luther-Panoramas", gemeinsames Mittagessen, Stadtführung incl. 2 Kirchen

Anmeldung: bis 25. April 2018 im Gemeindebüro

Kostenbeitrag: 35 € pro Person, bis 10. Mai 2018 überweisen auf folgendes Konto:

Ev. Kirchenkreis Eberswalde

Berliner Volksbank

IBAN: DE 75 1009 0000 3594 1100 04

Verwendungszweck: 8003 1300 00 1480 Ausfahrt